Das Erste, was bei unseren Tests aufgefallen ist: Man braucht gar kein Kissen, das speziell für eine bestimmte Schlafposition angefertigt ist.

Jeder ändert im Laufe einer Nacht mehrmals seine Schlafposition. Deshalb wollten wir ein einziges Kissen entwerfen, das für alle Lagen passt.

AUF DER SUCHE NACH DER PERFEKTEN FÜLLUNG

Für den ersten Test haben wir persönlich auf über 60 Kissen aus der ganzen Welt geschlafen, um die besten Füllungen zu finden.

  • Illustration (Berg aus Stroh)

    NEIN ZU BUCHWEIZEN UND STROH

    Von Anfang an haben wir Materialien wie Buchweizen oder Stroh ausgeschlossen. Sie klingen zwar unheimlich hip – sind aber vergleichsweise unkomfortabel.
  • Illustration (Schaumblock)

    NEIN ZU SCHAUM

    Danach haben wir uns vom Schaum verabschiedet. Bei einer Matratze sorgt er für Halt, ist aber für ein Kissen zu temperaturempfindlich.
  • Illustration (Feder)

    NEIN ZU DAUNEN

    Und zum Schluss haben wir uns auch noch von den Daunen verabschiedet. Obwohl sie Federn sind, haben sie nicht die Federung, die wir von einem Kissen erwarten. Außerdem werden sie schon nach kurzem Liegen zerdrückt.
nightshade/design/pillows/casper-pillow-fibers.svg

FASERN SIND FANTASTISCH

Am Ende sind wir zu dem Ergebnis gekommen: Die beste Füllung für unser Kissen sind synthetische Fasern. Sie werden extra hergestellt, um eine ganze Reihe von Anforderungen zu erfüllen. Darüber hinaus übertreffen sie die Eigenschaften von Daunen, sind hypoallergen und viel langlebiger als andere Füllungen.

DOPPELT SCHLÄFT BESSER

Wir haben 18 Monate alles Mögliche ausprobiert – bis wir schließlich unser perfektes Kissen in den Händen halten konnten. Es ist doppelschichtig: Die äußere Schicht ist atmungsaktiv und weich. Die innere gibt Halt und entlastet.

Das Casper Kissen

FASERN GUT, ALLES GUT

Dank hochmoderner Fasern kann sich unser Kissen jeder deiner Schlafbewegungen ganz genau anpassen. Jede einzelne im Inneren des Kissens ist 20 Mal dünner als ein menschliches Haar, extrem kurz und reibungsarm. So erhält das Kissen seine Federung.

Illustration (relativer Faserstärkevergleich)

Für die äußere Lage haben wir längere Fasern verwendet. Die machen das Kissen besonders weich und bieten eine anschmiegsame Schicht über der Halt gebenden inneren Lage. Insgesamt befinden sich fast eine Milliarde Fasern im Casper Kissen.

Illustration (Casper Kissen – Schichtenansicht)

Eine neue Dimension Des Komforts

Das 40 x 80 cm große Kissen hat einen 5 cm breiten Steg. Er stützt Nacken und Wirbelsäule und sorgt für eine optimale Verteilung der Füllung im Inneren.

Bei den 80 x 80 cm großen Kissen haben unsere Tests gezeigt, dass sie aufgrund ihrer Größe den besten Komfort ganz ohne Steg bieten. Deshalb haben wir ihn weggelassen.

Bewertungen für das Casper Kissen ansehen.

Illustration (Relative Kissendimension)

Grenzenlose Qualität

Während wir immer versuchen, direkt vor Ort zu produzieren, kennt Qualität keine Grenzen. Manchmal muss man für das Beste vom Besten etwas weiter reisen. Deshalb haben wir uns auf den Weg nach Südkorea gemacht, um die extra dünnen, reibungsarmen Fasern für unsere Kissen zu beziehen.

Illustration (Reisepass)