WIE FALTE ICH DIE BETTLAKEN?

Obwohl es Bettlaken schon seit hunderten Jahren gibt, wurden grundlegende Mängel am Design bis heute nicht behoben. Eine Bettdecke zu überziehen gleicht einer Bergbesteigung. Und das Falten eines Spannbetttuchs kann einen zur Verzweiflung treiben. Dank präzisen Nähten und blauen Markierungen an der kürzeren Seite lassen sich unsere Spannbetttücher leicht falten und die Betten sich einfach beziehen. Immer noch verwirrt? Hier findest du eine schrittweise Anleitung:

Lege das Laken flach auf eine große Oberfläche, mit der elastischen Seite nach oben, und falte es in der Hälfte.
Falte das Laken in der Hälfte.
Falte das Laken in Drittel und bilde ein langes Rechteck.
Falte das Laken in Drittel, damit ein Quadrat entsteht.
Verbringe die Zeit, die du nun eingespart hast, auf Netflix oder mit einem Nickerchen.