WAS IST SO SPEZIELL AN DER CASPER MATRATZE?

Verschiedene Faktoren treffen hier zusammen.

AUFBAU
Nur qualitativ hochwertige Materialien werden im durchdachten Design verarbeitet. Vier speziell abgestimmte Schaumarten sorgen für ultimativen Komfort aus diesen Gründen:

- Latexschaum ist die oberste Schicht der Casper. Sie ist atmungsaktiv und federt leicht, damit du dich gut drehen und die Luft gut zirkulieren kann.

- Memoryschaum ist die zweite Schicht, sie schmiegt sich deinem Körper an und wirkt punktelastisch - damit du keine Druckstellen hast.

- Transitionsschaum wurde verarbeitet, um den Übergang vom Memory- zum Basisschaum so angenehm wie möglich zu machen - für ein besseres Liegegefühl.

- Basisschaum ist die Grundlage der Casper - er stützt den Körper, hat eine extrem hohe Dichte, ist langlebig und verhindert ein komplettes Einsinken in die Matratze.

- Der Bezug darüber ist bei 40 Grad waschbar, hat Griffe und einen rutschsicheren Stoff. Dank Konturschnitten in den Memory- und Übergangsschäumen entstehen 5 symmetrische Zonen auf der Casper, die alle Schlafpositionen unterstützen.

ENTWICKLUNG

Die Casper Matratze wird vom hauseigenen Forschung- & Entwicklungsteam in San Francisco unermüdlich getestet und verbessert. Die 25-köpfige Abteilung hat nicht nur über 50 Patente angemeldet und staubt jegliche Designpreise ab, sondern lässt euch hier an ihrer Arbeit teilhaben.

VERTRIEB

Casper verkauft nur online, direkt von uns zum Kunden. Daher gibt es keine Geschäfte oder Verkaufspersonal.

KUNDENFOKUS

Die Rückmeldung unserer Kunden, Wünsche und Anregungen werden bei uns nicht nur angenommen, sondern auch umgesetzt. Ein paar Beispiele hier.

ANGEBOT

Neben dem Produkt ist auch unser Angebot speziell - 100 Nächte unverbindlich testen. Sollte dir die Casper doch nicht liegen, holen wir sie mit zwei Mann ab und du bekommst garantiert dein Geld zurück.